Seelenvogel Gratis bloggen bei
myblog.de


In Gedanken






Mensch Oma, dein Tod macht mich gerade so fertig. Gerade wenn ich mir deine Bilder anseh...
Du hast es gehasst fotografiert zu werden...
Jetzt hab ich deswegen so wenig Bilder... Oma, ich vermiss dich so. Ich glaube das nicht...
Opa und die anderen sind mit deiner Beerdigung und allen beschäftigt... Ist gut so, dass lenkt sie erst mal ab...
Nach der Beerdigung wird alles noch viel, viel schlimmer...

Ich schaue mir deine Bilder an und nur laufen die Tränen...
Es ist so unwahr Oma.. Warum?
Warum gehst du schon so früh zu meiner Uroma? Zu deiner Mama.
Ich weiß, dir wird es gut gehen. Ich selbst habe keine Angst vor dem Tod. Der Tod ist nicht schlimm - schlimm ist nur die Frage, wie man stirbt und du musstest nicht leiden - genau wie du es wolltest....
Bist einfach eingeschlafen....

Aber die Tatsache, dass du nun einfach weg bist... lässt mich verzweifeln..., macht mich fertig...
Dann ich nie wieder kommen werden und hören werde:
Hast du denn schon gelernt? Ausbildung gefällt dir, oder?!
´Sry, ich muss jetzt wirklich rein! (aufforderung, dass wir gehen sollen - weil sie unbedingt ihre 'verbotene Liebe' sehen wollte ) Wie geht es Chira? Wie euerm Kater?
Ach Nicole...!" Ich:"Ich heiß Sandra !" Oma: "Ach mein ich ja !"

Oma... nein verdammt, wir wollten meinen Geburtstags nach feiern und Papa seinen... und alles MIT dir....
Ich hätte nie gedacht, dass der 20ste so schlimm wird....

Ich vermisse dich... so sehr.

Die Karte oben habe ich dir gekauft...
Sie sollte dich beschützen... Leider konntest du sie nie mehr sehen... Denn du machtest die Augen nicht mehr auf... und am Tag, wo die Chance bestand, sie hätte sehen zu können... hast du so viel geschlafen...
Meine liebe Oma, bitte schaue hier, lese sie hier...
Ich wünschte, du hättest nochmal lesen können, was dort drauf steht. Ich hoffe du weißt, dass ich dich liebe... und immer lieben werde... Sonst würde ich jetzt nicht weinen...

Ich wünschte, du hättest das wenigstens noch gelesen...
Hab eine gute Reise und melde dich zwischendurch mal, damit ich weiß, dass es dir gut geht.
Ich vermiss dich so und kann es nicht oft genug sagen...
Aber dass weißt du.... Bitte komm wenigstens mal vorbei uns lass es mich wissen...
Ich werde für dich lernen und wirklich versuchen, für dich diese Ausbildung zu schaffen - wenn ich es trotzdem nicht schaffe, sei mir nicht böse.. sei nicht enttäuscht....
Ich bin nicht immer so gut, wie manch andere - bei weitem nicht... ich liebe still und leise..., ich fühle still und leise - aber ich hoffe, du hast immer gewusst, dass ich dich liebe...
Mich hat es berührt, dass du damals noch Angst vor Hunden hattest und Chira dir half, zu vertrauen. Chira fingst du an zu lieben.... Sie war letztes Jahr sogar mit zu deinem Namenstag und hat dir das Geschenk überreicht. Du hast dich gefreut...
Mensch... Opa und du, ihr hattet noch soviel vor...
Wolltet leben, wolltet reisen ... du wolltest und hast sogar gestern noch gekämpft, dein Herz kämpfte gegen den Tod.. verlor den Kampf aber....
Warum ist der Mai so ein grausamer Monat....??
Ich bekomm gerade kaum Luft..., mir ist schwindelig.. ich vermiss dich so...
Bin froh, dass ich gerade allein hier bin....

Werde nie wieder vergessen, als du letztens im Krankenhaus.. erschöpft und müde zu mir sagtest:
"Sandra, ich freue mich immer, wenn du da bist!"
.... dass hat mich so sehr berührt....


Oma... dass war alles zu früh...,
komm bitte einfach nur zurück... Ich brauche euch...
brauche dich....


Ich liebe dich und vermisse dich unbeschreiblich...

deine Sandra
16.5.07 09:52


Liebe Oma...

... jetzt bist du bei deiner Mutter.
Bist zu ihr gereißt, heute Nacht. Ich wollte dich noch sehen, dir noch etwas sagen, doch ich konnte meine Schwester nicht allein lasse, wollte ich auch nicht....

Du warst nicht allein, hattest keine Schmerzen und musstest nicht leiden.
Doch ich weiß, wenn ich erst mal begreife, was geschieht, dann wird es hart werden.
Mir ist schlecht und ich habe Bauchschmerzen...

Du hattest noch soviel vor..., der Krebs hat auch deinen Körper befallen...., man konnte nichts mehr tun.
Dein Herz kämpfte.., du wolltest leben - aber alles war zu schwach...


Du gingst so früh, zu früh....,
ich begreife es nicht, bin ganz ruhig - stehe völlig neben mir.
Wenn ich es begreife, wird es hart...
Du bist einfach weg.. nicht mehr da....
Dich nie wieder zu sehen, nie wieder mit dir zu sprechen, dass wird das härteste werden...

Einfach weg....


Oma.. ich liebe dich....
In meinem Herzen wirst du immer leben,

deine Sandra



.... ich hoffe, du kannst aus der Ferne trotzdem stolz auf mich sein, ich möchte dich nicht verletzen oder enttäuschen....
... ich stehe gerade neben mir... begreife nichts.....
Ich mochte den Monat Mai... - warum starbst du..??? Warum Krebs?


Du fehlst mir so....


border=0">



Wie kann es sein, dass du plötzlich nicht mehr da bist???
Komm wieder, komm bitte wieder..!!!!!!!!

Du wolltest nicht sterben, dein Herz war so stark, sagten die Ärzte, du wolltest leben - bekamst aber nicht mehr die Chance dazu.... Dass tut gerade so weh zu wissen....

OMA... komm zurück... bitteee!!!!!!!!
16.5.07 07:33


ich weiß nicht was

Wir entscheiden wann die Geräte abgestellt werden...
.... der ganze Körper ist voll - Tumor.....

..... sie wird sterben.....



ich bin... ich kann gerade nicht mehr...
15.5.07 17:12


Leben!!!!!

Himmel ist mir schlecht, ich zitter so und es kommt eine schlechte Nachricht, nach der anderen.
Ein Bekannter, den man einfach kannte, hier aus unserem Dorf, schwerer Unfall - tot.
Meiner Oma gehts so schlecht... In meinem Kopf sind nur Bilder, die mich zum heulen bringen.
Sie liegt im künstlichen Koma...
Meine Eltern etc. wurden vom Professor zu denen gebeten, warum?
Zustand ist verschlechtert! Wird sie es überleben?

Ich habe so Angst. So furchtbar Angst...

Was ist denn hier bloß los im Moment?
Ich bin wütend, ich bin ... ich kapier alles gerade nicht....

ich zitter nur....


Oma... bitte, bitte... halte durch, kämpfe.... - du wolltest doch mit Opa zusammen noch in Urlaub.
Hey... hör jetzt nicht auf.... - DU MUSST LEBEN!
Und wenn ich für dich sterben! Bitte...., kämpfe.... - damit wir die feiern noch nach holen können...

Bitte Oma, wir brauchen dich....!!!!!!!!!!


Sandra
15.5.07 12:55


..

Ich glaub ich hatte noch nie so einen bescheidenen Geburtstag, wie dieses Jahr...
Die ganze Zeit ging es mir nicht wirklich gut....

Gerade ist meine Mutter zum Krankenhaus gefahren,
der Zustand meiner Oma hat sich noch mehr verschlechtert.
Niemand weiß wirklich, was sie hat.
Niemand weiß, wie sie es behandeln sollen.
Untersuchungen sind gelaufen....

Hat meine Mutter und ihr Bruder, bzw. meine Eltern... die Hoffnung aufgegeben?

Scheiße, dass dürfen sie nicht.
Es wird alles gut - bestimmt....


.....
9.5.07 19:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]